TAV Theater

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:











TAV - Theater
 
Das TAV - Theater ist ein kleiner Theaterverein, gegründet 1986, der alle 2 Jahre mit einer neuen Produktion in verschiedenen Theater-Lokalitäten im Raum Appenzell und St.Gallen auf Tournee geht.

Wir freuen uns, Ihnen im November 2017 die Komödie "Blütenträume" von Lutz Hübner über "Menschen in der nachberuflichen Lebensphase" zeigen zu dürfen - in Herisau und in St.Gallen.

Eine Geschichte über Menschen, die jenseits der späten 50 noch vital und voller Energie sind und sich mit Händen und Füßen dagegen wehren, dass die „post-work“-Lebensphase gleichbedeutend ist mit einem Abstellgleis. Deshalb heißt die Losung: "Flirtkurs 55+".
 
Im Vorder- und Hintergrund stehen nach wie vor erfahrene Mitglieder des TAV, welche durch neue Theaterbegeisterte verstärkt werden. Wie schon bei den letzten beiden erfolgreichen Projekten führt auch diesmal Angelique Anderegg wieder die Regie.
 
Gerne begrüssen wir Sie an einem unserer Auftritte in der ersten Novemberhälfte 2017 (siehe Aktuell)



 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü